Dienstag, 9. Juni 2020

Bergwacht und Blutspendedienst suchen Spender und Spenderinnen

Erst wenn's fehlt, fällt's auf!

Mit der Kampagne #missingtype macht der Blutspendedienst mit fehlenden Buchstaben der Blutgruppen A, B und O jedes Jahr auf die Notwendigkeit von Blutspenden aufmerksam. Wir alle können einen Beitrag dazu leisten. Als Teil der Kampagne möchte auch die Bergwacht für dieses Thema sensibilisieren.


In Deutschland sind jeden Tag etwa 15.000 Blutkonserven nötig – zur Versorgung nach Unfällen, aber auch für Krebspatienten oder Patienten mit Herz- oder Magen- und Darmkrankheiten. Während der Corona-Krise nehmen die Blutspenden zusäzlich ab, umso wichtiger ist es gerade jetzt, zum Blutspenden zu gehen - vorausgesetzt man ist fit und gsund.


Weitere Infos sowie Termine zum Blutspenden in Ihrer Nähe hier.