Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.


Wir sind ein Team von 34 aktiven Bergwachtmännern und Frauen, die sich ehrenamtlich für die Bergrettung in Bayern engagieren. Seit der Gründung unserer Bereitschaft im Jahr 1965 ist es unsere Aufgabe, Menschen aus Bergnot zu retten, das heißt Wanderern, Ski- und Schlittenfahrern und Kletterern bei Notfällen im unwegsamen Gelände zu helfen.

Unser Einsatzgebiet erstreckt sich über das Gebiet rund um die Alpspitze und Edelsberg, sowie die Umgebung von Nesselwang. Im Winter sind wir in unserer neuen Unterkunft bei der Mittelstation zu erreichen. Unter der Woche leistet unser hauptamtl. Skiwächtler dort Dienst. Am Wochenende leisten wir den Dienst dort ehrenamtlich.

Bergwacht Nesselwang

Nachrichten

24.12.2009

Mehere Einsätze zum Winterauftakt

Obwohl der Skibetrieb an der Alpspitzbahn erst seit etwa einer Woche läuft, verzeichnete die Nesselwanger Bergwacht bereits mehrere Einsätze.

08.12.2009

Erster Wintereinsatz

Am Abend vom 5. Dezember hatte die Bergwacht Nesselwang ihren ersten Wintereinsatz.

24.11.2009

Einführung vom Frühdefibrillator in der Bergwacht Nesselwang

Seit kurzem ist die Bergwachtbereischaft Nesselwang stolzer Besitzer eines Frühdefibrillators.

 

27.10.2009

Bergwachtlosbude am Marktfest

Die Bergwacht Nesselwang präsentierte sich auf dem Nesselwanger Marktfest mit einer Losbude.

27.10.2009

Sturz auf Holzsteg

Am 11. Okt. rutschte eine Nesselwangerin auf einem nassen Holzsteg aus.

Zeige Ergebnisse 31 - 35 von 52.

«

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum