Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Bildergalerie: Die verschiedenen Aufgabenbereiche der Bergwacht Bad Reichenhall

 Aufgaben

Die Bergwacht Bayern führt den Rettungsdienst in den alpinen Einsatzbereichen, an unwegsamen Einsatzschwerpunkten und in Höhlen durch. Sie ergänzt in besonderen Fällen die weiteren Einheiten des Rettungsdienstes auch außerhalb ihrer Einsatzbereiche. Sie wird durch die Zweckverbände für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung auf der Basis des Bayerischen Rettungsdienstgesetzes und öffentlich-rechtlicher Verträge mit der Durchführung des Rettungsdienstes beauftragt.

Wenn sie Vermisste oder Verschüttete aus alpinen Notlagen befreien, begeben sich die Retter oft selbst in größte Gefahr. Deshalb sind hier eine sehr gute Ausbildung und langjährige Erfahrung in den Bergen von großer Bedeutung.

Einsatzbereitschaft

Die Einsatzleiter im Einsatzbereich leiten und begleiten eigenverantwortlich die Einsätze der Bergwacht. Sie sind ständig verfügbar, entsprechend ausgebildet und ausgerüstet. Sie haben die Ausbildungsreihe für Einsatzleiter durchlaufen und absolvieren regelmäßig die erforderlichen Sicherheitsunterweisung. Sie stehen ebenso  wie die Mitglieder der Bergwacht Bayern grundsätzlich für Rettungseinsätze zur Verfügung.

Im Einsatzgeschehen beurteilen sie gemeinsam die Situation auf Grundlage der verfügbaren Informationen und entscheiden über geeignete Vorgehensweisen. Einsätze mit überhöhtem Risiko und Einsätze wider der Vernunft werden nicht durchgeführt. Die notwendigen Einschätzungen treffen die Einsatzkräfte vor Ort auf Grundlage ihrer Ausbildung, Erfahrung und persönlicher Situation nach bestem Wissen und Gewissen.


Die Bergwacht hat es sich zur Aufgabe gemacht, dass alle Auszubildenden und Mitglieder der Organisation über eine umfassende Ortskenntnis verfügen und eine überdurchschnittliche Kenntnis der naturräumlichen Zusammenhänge in ihren Zuständigkeitsbereichen besitzen. Das versetzt sie in die Lage, ihr eigenes Verhalten beim Bergsteigen und bei der Durchführung von Einsätzen zu reflektieren und sich naturschonend und umweltbewusst zu verhalten.

Die Bergwacht begleitet und bewältigt Natur- und Umwelteinsätze, wie die Bekämpfung von Bergwaldbränden, die Rettung von Tieren und die Entfernung von Umweltverschmutzungen und vermittelt im Rahmen ihrer Ausbildung die notwendigen Kenntnisse an die Einsatzleiter und Einsatzkräfte. Soweit möglich wird auf die Gestaltung von Großveranstaltungen im Sinne eines pfleglichen Umgangs mit der Natur Einfluss genommen.

Risiko und Gefahr

Risiko und Wagnis begleiten den Menschen auf der Suche nach neuen Lebensbereichen und Erfahrungen. Menschen, die gelernt haben, Risiken einzugehen und zu akzeptieren.

Diese Menschen tragen viel zu einer funktionierenden Gesellschaft bei. Sie leben aktiv und wissen, dass Gewinn und Erfolg, Entwicklung, Fähigkeiten und Eroberung nur mit Einsatz und Entschlossenheit, mit Wagemut und Lust auf Unbekanntes erlangt werden kann.

Die Bergwacht Bayern glaubt, dass es normal und richtig ist, sich neugierig, wagemutig und erkundend zu verhalten, um die Fähigkeiten zu erlangen, die unsere Gesellschaft zum Überleben braucht. Beim Erwerb dieser Fähigkeiten drohen Gefahren und Verletzungsrisiken. Es ist ein Teil unserer Aufgabe, dem leistungsbereiten Menschen Rückendeckung zu geben und ihn zu unterstützen bei seinen Abenteuern, die oftmals Trainingseinheiten für die wichtigen Aufgaben des Lebens sind.

 

Die Bereitschaft Bad Reichenhall übernimmt in den genannten Einsatzgebieten die Bergung von Verunglückten, deren Suche und die notfallmedizinische Versorgung. Dies erfolgt oftmals unter schwierigen Bedingungen und in enger Zusammenarbeit mit den Luftrettungsdiensten Christoph 14, der Landespolizei mit dem Helikopter CH 135 Edelweiß, der Bundespolizei mit der Puma, der SAR Staffel der Bundeswehr sowie den Luftrettern aus Österreich mit Christoph 6 und Martin.
Bei einem Lawinenunglück kommt die Lawinenhundestaffel des Abschnitts Chiemgau zum Einsatz. Die Bergwacht Bad Reichenhall verfügt dabei über mehrere Rettungshunde und Rettungshundeführer.

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum

 

 

Gesamtzähler seit 01-01-2017
443944