Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

Sonntag, 11. Oktober 2009

Schwere Wirbelsäulenverletzung beim Abstieg vom Heimgarten

Eine 45-Jährige Frau rutschte beim Abstieg vom Heimgarten Richtung Walchensee aus und stürtze über felsiges Gelände ab. Eine erste Untersuchung der Patientin ergab den Verdacht einer schweren Wirbelsäulenverletzung.Die Bergung wurde in Zusammenarbeit mit dem Christoph Murnau durchgeführt.

Gegen 14.15 Uhr wurde die Bereitschaft Ohlstadt durch die Rettungsleitstelle alarmiert. Dort war der Notruf einer Wandergruppe des Deutschen Alpenvereins aus Ingolstadt eingegangen. Die Gruppe unter Leitung eines erfahrenen Wanderführers befand sich im Abstieg vom Heimgarten in Richtung Hinteralm/Walchensee. Ein Mitglied, eine 45-Jährige Frau, rutschte auf dem durch den vorangegangen Regen sehr glatten Untergrund aus und stürzte ca. 10 Meter über gestuftes aber felsiges Gelände ab. Durch den sofort abgesetzten Notruf konnten die an der Heimgarten-Hütte diensttuenden Bergwachtler aus Ohlstadt sowie ein zufällig anwesender Bergwachtler der Bereitschaft Murnau in kürzester Zeit zu der Verletzten gelangen. Eine erste Untersuchung der Patientin ergab den Verdacht einer schweren Wirbelsäulenverletzung. Aufgrund des Meldebildes wurde parallel bereits der Rettungshubschrauber Christoph Murnau alarmiert, der trotz der immer wieder starken Bewölkung einen Rettungsassistenten sowie einen Notarzt und einen weiteren Bergretter mit der Seilwinde am Unfallort ablassen konnte. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde die Patientin in ein Vakuumbett umgelagert und mittels Bergesack in den Hubschrauber aufgewincht. Rund eine Stunde nach dem Unfall konnte die Verletzte so zur weiteren medizinischen Behandlung der Unfallklinik in Murnau übergeben werden. Die Wandergruppe, die die Rettung in der Nähe abgewartet hatte, bedankte sich bei den Bergrettern und konnte dann den weiteren Abstieg in Richtung Walchensee fortsetzen.

 

Autor: BW Ohlstadt

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum