Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

Freitag, 14. April 2017

Gestürzter Fahrradfahrer

Ein Urlauber aus Hessen stürzt bei der Abfahrt auf dem Auwaldrundweg schwer

Am Karfreitag, 17. April gegen 14:30 Uhr stürzte ein 49-jähriger Urlauber aus Hessen bei der Abfahrt auf dem Auwaldrundweg im Bereich Höllenstein kurz vor Eschenlohe schwer. Er zog sich dabei eine sehr schmerzhafte Schlüsselbeinfraktur zu. Durch die Leitstelle wurden der MKT Rettungsdienst und die Bergwacht Oberau angefordert. Nach Erstversorgung durch zwei Bergretter konnte die weitere medizinische Behandlung an den Landrettungsdienst und den hinzugerufenen Notarzt übergeben werden.

An dem Einsatz waren 8 Bergretter der Bergwacht Oberau beteiligt.

Autor: Bergwacht Oberau

Archivbild

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum