Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

Einsätze

Freitag, 19. Juli 2013

Erschöpfte Person am Jubiläumsgrad

Um 13:55 Uhr alarmierte die ILS Oberland dass eine erschöpfte Person am Jubiläumsgrad sei.

Der ersten Anflug mit dem SAR Hubschrauber wurde wegen Nebels und einer Wolkenschicht am Grad abgebrochen. Ein Teil der Mannschaft wurde dabei an der Knorrhütte abgesetzt. Nach Auskunft der Wetterwarte wird sich die Gewittertätigkeit eher noch verschärfen. Erst um 16:05 Uhr meldete die Mannschaft von der Knorrhütte dass der Grad jetzt teilweise frei ist. Nachdem auch der zweite Anflug zum Grad abgebrochen wurde, wurden weitere Aktionen auf den nächsten Morgen verschoben.

Kurz nach dem Hellwerden um 6:15 Uhr startete nun Edelweiß 7 bei schönem Wetter zur Bergung der Erschöpften.

 

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum