Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

DR. GAZERT POKAL - RIESENSLALOM AM KATHIHANG 2017

Die Bestzeit beim Riesenslalom der Bereitschaft am Kathihang erzielte Thomas Bräckle mit 23,99 Sekunden.

ERGEBNISLIST 2017  - Bergwachtrennen am Kathihangl  (vorher Anmelden)

DR. GAZERT POKAL - RIESENSLALOM AM KATHIHANG

Die Bestzeit beim Riesenslalom der Bereitschaft am Kathihang erzielte Thomas Bräckle mit 27,02 Sekunden.

ERGEBNISLIST 2015  - Bergwachtrennen am Kathihangl  (vorher Anmelden)

 

DR. GAZERT POKAL - RIESENSLALOM AM KREUZWANKL

Alpiner Ski-Weltcup 2016

 

Spektakuläre Rennen bei schwierigen Bedingungen bekamen die Zuschauer an den zwei Weltcup -Wochenenden zusehen. Es waren 272 Bergretter aus 8 Bereitschaften an den 8 Renntagen auf der Kandahar im Einsatz. Passiert ist glücklicherweise kaum etwas. Nur zwei Streckerer mussten versorgt werden. Einer hatte einen Schwächeanfall und der zweite eine Rippen-Verletzung. Neu war heuer die Zusammenarbeit mit der DRF-Luftrettung.

 

EINSATZPRAKTIKUM FÜR BERGRETTER IM SKIGEBIET

Die Bergwachten Garmisch-Partenkirchen und Oberstdorf ermöglichen Bergrettern in der kommenden Wintersaison erneut die Absolvierung eines zweiwöchigen Praktikums in großen Skigebieten.

Bereits die fünfte Wintersaison in Folge können die gut ausgebildeten Bergretter unter enger Begleitung durch die Koordinatoren der Bergwacht Bayern und durch die DSV-Skiwacht Mitarbeiter an der Absicherung der Skigebiete mitwirken.

Dieses Programm, bei dem die Bergretter durch viele Rettungseinsätze sowie Maßnahmen der Unfallprävention wichtige Erfahrungen sammeln, wird durch die Seilbahnbetreiber in Garmisch-Partenkirchen und Oberstdorf und durch die Stiftung Sicherheit im Skisport unterstützt.

Weitere Informationen können der Ausschreibungen entnommen werden.

Aktuelles

07.08.2013

Meilerhüttenübung - Bergung aus hohen Felswänden

Partenkirchner Dreitorspitze NO-Gipfel, in der Nordwestwand die mit ihrem riesigem gelben

Felsausbruch Richtung Garmisch zeigt wurde am Samstag dem 21.7. eine Bergwacht Übung

durchgeführt. Das Gelände in der 350m hohen Wand...

01.08.2013

3 erschöpfte Personen am Schützensteig

Das warme Wetter, die sehr sonnige Passage am Schützensteig, der Weg vom Mauerschartenkopf zur Reintalangerhütte und wenig zu trinken hinderte die dreiköpfige Familie am weiterkommen.

22.07.2013

Verletzer Bergsteiger am Eichhorngrad

Zwei Kletterer wollten den schönen Tag nutzen um vom Oberreintal über den Eichhorngrad zur Westlichen Dreitorspitze aufsteigen. Am Ende des ersten Drittel löste der Vorsteiger beim Hochgreifen einen Steinschlag aus. Dabei flogen...

20.07.2013

Zwei erschöpfte Bergsteiger am Weg Jubiläumsgrad - Knorrhütte

Die ILS meldete zwei erschöpfte Bergsteiger kurz unterhalb des Jubiläumsgrades am Weg zur Knorrhütte.

19.07.2013

Erschöpfte Person am Jubiläumsgrad

Um 13:55 Uhr alarmierte die ILS Oberland dass eine erschöpfte Person am Jubiläumsgrad sei.

Zeige Ergebnisse 31 - 35 von 153.

«

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum