Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

Mittwoch, 19. Juli 2017

Nach Sturz am Vorberg

Bergwacht Bad Tölz rettet gestürzte Wanderin am Vorberg bei Greiling.

Bad Tölz - Eine verletzte Frau rettete die Bergwacht Bad Tölz am Mittwochmittag, den 19.07.2017 vom Vorberg bei Greiling.

Die 75-jährige Bergwanderin war beim Abstieg im Wald auf einem Steig in Richtung Sulzkopf unterwegs. Dabei knickte sie um und verletzte sich das Sprunggelenk.

Mit dem Bergwacht Rettungsfahrzeug und dem Einsatzleitwagen rückte die Mannschaft zur Einsatzstelle aus. Der Bergwacht Notarzt und der Einsatzleiter begannen nach einem Zustieg von circa 400 Metern mit der Versorgung der Patientin. Währenddessen brachte die Mannschaft benötigtes Rettungsgerät zur Einsatzstelle. Man legte die Patientin in die Gebirgstrage und brachte sie zum Rettungsfahrzeug. Mit diesem transportierte man die Verletzte in die Asklepios Stadtklinik Bad Tölz.

Der Einsatzleiter betreute die Begleitung der Verunfallten und brachte sie ebenfalls ins Krankenhaus.

Autor: Bergwacht Bad Tölz

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum