Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

31.05.2018

Bergwacht Bad Tölz rettet gestürzten Mountainbiker

Zu einem im Längental gestürzten Radfahrer rückte die Tölzer Bergwacht am 31. Mai aus.

07.05.2018

Zwei Einsätze am Idealhang

Am Sonntag den 6. Mai ging gegen 16:30 Uhr auf der Latschenkopfhütte ein Notruf ein. Eine verstiegene Person im felsigen Idealhanggelände kam weder vor noch zurück.

23.04.2018

Gleitschirmflieger stürzt am Blomberg ab

Nach einem missglückten Start musste die Bergwacht Bad Tölz einen schwerverletzten Gleitschirmflieger aus schwierigem Gelände retten.

15.02.2018

Einige Unfälle am Faschingsdienstag

Das herrliche Wetter über die Faschingstage lockte viele Wintersportler in das Skigebiet am Brauneck. Selbst Streifenpolizisten waren auf der Piste unterwegs. Ach nein doch nicht! Viele Skifahrer waren auch verkleidet unterwegs.

11.02.2018

Einsatzreiche Tage für die Bergwacht am Blomberg

In den vergangenen Tagen rettete die Tölzer Bergwacht mehrere verunglückte Personen am Blomberg. Der schwerste Einsatz ereignete sich am Sonntag: Eine ganze Familie verunglückt beim Rodeln.

03.01.2018

Rodelunfall am Blomberg: Jugendlicher verletzt sich schwer

Am zweiten Tag des neuen Jahres kam ein Jugendlicher von der Rodelbahn am Blomberg ab und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

28.12.2017

12-jähriges Mädchen bei Skiunfall am Brauneck schwer verletzt

Die Dienstgemeinschaft München/Wolfratshausen auf der Latschenkopfhütte wurde am 26.12.17 kurz vor Mittag zu einem Skiunfall Nähe Bayernhütte gerufen.

28.09.2017

Verschätzt, gestürzt, von Wespen attackiert

Die ehrenamtlichen Retter von der Bergwacht sind immer zur Stelle, wenn Wanderer in Not geraten. Und das war im vergangenen Sommer im südlichen Landkreis dutzendfach der Fall. Besonders tragische Einsätze blieben zum Glück aus –...

30.07.2017

Bergwanderer mit Herzinfarkt vom Rotöhrsattel gerettet

Am Donnerstag den 27.Juli wurde um 23:45 Uhr die Bergwacht Lenggries alarmiert, dass ein Bergwanderer am Rotöhrsattel wegen Erschöpfung mit starken Krämpfen nicht mehr weiter kommt und Hilfe benötigt.

 

20.07.2017

Canyoningeinsatz in der Dürrachklamm

Am Montag wurde die Bergwacht Lenggries um 20:00 Uhr zu einem Canyoningeinsatz in die Dürrachklamm alarmiert. Drei Männer hatten in der Klamm im Vorkarwendel eine Schluchtenwanderung unternommen, wo sich einer davon bei einem...

Zeige Ergebnisse 1 - 10 von 71.

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum