Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

Mittwoch, 15. Juli 2015

Gleitschirmabsturz an der Kampenwand

Am Mittwoch, den 15.07.2015, kam es auf der Kampenwand im Bereich der Gorialm zu einem Gleitschirmabsturz, bei dem der Pilot schwer verletzt wurde.

Um 14 Uhr wurden der Bergwacht Einsatzleiter Priental und die Rettungswache Aschau zu einem Gleitschirmabsturz auf der Kampenwand alarmiert.

Da ein Rückruf zur Einsatzstelle nicht möglich war, alarmierte der Einsatzleiter umgehend einen Notarzthubschrauber. Von der Rettungswache Aschau rückten 7 Einsatzkräfte mit dem Rettungs- und dem Geländefahrzeug aus.

Nach kurzer Zeit konnte der abgestürzte Pilot durch einen Bergretter in der Nähe des Kaltwasserliftes im steilem Wiesengelände lokalisiert werden. Er hatte sich eine schwere Wirbelsäulenverletzung zugezogen.

Nach der notärztlichen Versorgung wurde der Schwerverletzte mit dem Rettungstau des RTH Heli 3 zum Zwischenlandeplatz und im Anschluss ins Klinikum Rosenheim geflogen.

Autor: Bergwacht Sachrang-Aschau

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum