Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Nachrichten

Montag, 27. April 2009

Ausbildung für Höhlenretter

Zwei Tage lang übten Höhlenretter verschiedener Bergwachten entsprechend den HRVD-Vorgaben

Der Höhlenrettungsverbund Deutschland (HRVD) ist ein Arbeitskreis des Verbandes der deutschen Höhlen- und Karstforscher e.V. In ihm haben sich Höhlenrettungen aus ganz Deutschland zusammengeschlossen. Um die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Höhlenrettungsgruppen (Bergwacht, Malteser, Vereine …) in Deutschland zu erleichtern, wurden vom HRVD Ausbildungsvorgaben als Norm erstellt.

Höhlenretter der Bergwachtbereitschaften Freilassing, München und Rosenheim nahmen an der zweitägigen Fortbildung in Garmisch teil. Dabei wurden, entsprechend den Festlegungungen des HRVD, Standardsituationen der Höhlenrettung geübt und geprüft.

 

Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern!

 

Teilnehmerliste:

BW Freilassing: Hogger Peter, Rainer Simon

BW München: Auer Markus, Brunner Cornelia, Konopac Roland, Salzmann Armin, Wolf Andreas, Zahner Elisabeth

BW Rosenheim: Bauer Christian, Berquet Thomas, Bichler Benjamin, Bichler Daniel, Blimetsrieder Karl, Schmidt Jürgen, Schlechta Andreas, Schweikert Friedrich

 

 

Autor: BW RO / AS

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum