Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsätze

14.11.2011

EINSÄTZE BEI NOVEMBER-WANDER-WETTER

Erster Einsatz im Oberallgäu mit der neuen Rettungswinde am Hubschrauber RK2

05.10.2011

OKTOBER 2011: MEHRERE EINSÄTZE HINTEREINANDER

Der Monat Oktober begann für die Bergwacht Oberstaufen mit mehreren Einsätzen

04.09.2011

Oberstaufen: VIER EINSÄTZE AM SAMSTAG DEN 3.09.2011

Vier Einsätze hatte die Staufner Bergwacht am Samstag, den 3.09.2011 zu bewältigen

31.08.2011

Einsätze der Bergwacht Oberstaufen im August 2011

Mehrere Einsätze im Gebiet der Nagelfluhkette (Oberallgäu)

12.07.2011

SUCHE UND BERGUNG EINER VERSTIEGENEN PERSON AM HOCHGRAT (Oberallgäu)

Wanderer gerät vom Weg ab und kommt in Gewitter.

04.07.2011

Fünf Einsätze in vier Tagen

Fünf Einsätze in vier Tagen hatte die Staufner Bergwacht Ende Juni 2011 zu bewältigen.

04.01.2011

Absturz eines Ski-Tourengehers mit Todesfolge

Oberstaufen - Bereits am 27.12.2010 ist ein Ski-Tourengeher beim Aufstieg auf den Seelekopf (1663m) in der oberallgäuer Nagelfluhkette ins Rutschen gekommen und in einer Steilflanke ca. 60 m abgestürzt.

05.12.2010

Start in die Skisaison: Erste Verletzungen

Der Sturz eines Snowboarders in einen Kolk und ein Kollisionsunfall mit zwei Verletzten bescherten der Bergwacht Oberstaufen (Oberallgäu) zu Beginn der Skisaison anspruchsvolle Einsätze.

03.10.2010

Oberstaufen: Holzfäller schwer verletzt

Oberstaufen - In einem steilen Waldstück zwischen Oberstaufen und Buchenegg wollte ein 20-jähriger Waldarbeiter eine bereits am Boden liegende Buche ablängen. Dabei kam ein weiter oben liegender Baum ins Rutschen, erfaßte den...

06.09.2010

Beinbruch beim Abstieg durch die Brunneau

Bergung eines Wanderers von Hand, dann mit dem Fahrzeug und schlußendlich mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus

Zeige Ergebnisse 11 - 20 von 28.

«

1

2

3

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum