Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

Nachrichten

Sonntag, 2. Juni 2013

Dienstwochenende ohne Einsätze ...

... aber mit großen Mengen an Wasser

Der Dienst am ersten Juni-Wochenende machte keinen Einsatz der Dienstmannschaft am Tegelberg nötig. Ausgiebige Regenfälle bestimmten das Wochenende. In mehreren Gegenden Bayerns wurde Hochwasser gemeldet.
Der heftige Niederschlag ließ auch die Pöllat zu einem reißenden Bach anschwellen. Imposante Stromschnellen bildeten sich zwischen den Felsen. Das Wasser reichte bis direkt unterhalb des Fusssteges.
Der Regen ließ über einige Wege auch kleine Bäche fließen - auch an Stellen, an denen sonst kein Rinnsal zu finden ist.

Autor: Christian Hundschell

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum