Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

Herzlich Willkommen bei der Bergwacht Brannenburg

Vom Heuberg bis zum Sulzberg, vom Riesenkopf über das Sudelfeld zum Wendelstein: Schon seit 1928 betreut die Bergwacht Brannenburg das Halbrund der Berge im äußeren Inntal.

Basis dafür sind die Bergrettungswache an der Sudelfeldstraße 108 (neben Wendelsteinbahn) und die Diensthütte auf dem Wendelstein.

Ca. 55 aktive Bergwachtmänner und –frauen  sowie derzeit 13 Anwärter/innen  engagieren sich ehrenamtlich in der Bereitschaft, sind rund um die Uhr einsatzbereit und leisten am Wochenende regelmäßig am Wendelstein und im Winter auch im Skigebiet Sudelfeld Vorsorgedienst.

 

Nachrichten

24.04.2019

Mehrere Einsätze am Osterwochenende

Brannenburg – Das sonnige Osterwetter war auch für die Brannenburger Bergwachtler bemerkbar, die am vergangenen Wochenende zu mehreren Einsätzen gerufen worden sind.

31.03.2019

Hilferufe am Wendelstein

Am Samstag wurde die Bergwacht Brannenburg am frühen Nachmittag alarmiert: Mehrere Personen hatten unabhängig voneinander im Bereich der Reindlalm aus Richtung des Wendelsteins über einen längeren...

21.03.2019

Abgestürzter Skitourengeher

Am gestrigen Mittwoch wurde die Bergwacht Brannenburg am frühen Nachmittag alarmiert: Ein Skitourengeher war bei der Abfahrt vom Großen Traithen im Bereich der Jägerwand mehr als 100 Meter im steilen...

26.02.2019

Neue Diensthütte der Bergwacht Brannenburg am Sudelfeld

Brannenburg – Die Bergwacht Brannenburg freut sich über die Inbetriebnahme ihrer neuen Diensthütte im Skigebiet Sudelfeld.

20.02.2019

Jugendbergwacht unterwegs

Am vergangen Wochenende war wieder die Jugendbergwacht der Bergwacht Brannenburg in den heimischen Bergen unterwegs.

Zeige Ergebnisse 1 - 5 von 234.

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum