Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

01.08.2017

Zwei erschöpfte Bergsteiger am Fensterl

Zwei Bergsteiger starteten am Sonntag, den 02.07.2017 gegen 15:00 Uhr vom Tegelberg in Richtung Kenzenhütte. Schließlich erwischten die beiden Senioren aufgrund des regnerischen Wetters und der Sicht von nur 50 Metern den falschen Weg am Gabelschrofensattel. Erst später bemerkten sie den Fehler, welcher ihnen einige Zeit kostete. Gegen 20:00 Uhr nahmen die erschöpften Wanderer Kontakt mit der Kenzenhütte auf und ließen mitteilen, dass bitte die Bergwacht verständigt werden sollte. 

Kurze Zeit später machten sich 6 Bergwachtmänner mit dem Geländefahrzeug auf den Weg, um den Beiden von der Jägerhütte aus entgegen zu gehen und diese sicher ins Tal zu begleiten. Rund eine Stunde später erreichten die Bergwachtler die Wanderer und versorgten diese mit warmen Getränken und trockenen Klamotten. Nach einer kurzen Pause erfolgte der gemeinsame Abstieg in Richtung Jägerhütte, wo das Mannschaftsfahrzeug die beiden Senioren in Empfang nahm. 

 

 

zurück

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum