Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Transalpine-Run

Oberstdorf 28.08.2015

Ende August stand die Betreuung des Gore-Tex-Alpine-Runs im Rahmen eines Dienstwochenendes an. Der Transalpine-Run ist einer der anspruchsvollsten Bergläufe und geht in Zweier-Teamin acht Tagen durch vier Länder.

So machten sich Samstag morgens drei Aktive mit drei Anwärtern auf dem Weg. Bei strahlendem Sonnenschein positionierte man sich zwischen Fiderepasshütte und Mindelheimer Hütte, welche zwei Mitglieder des Teams mit dem Hubschrauber erreichten. Gefordert wurde die Mannschaft hier nur mit kleineren medizinischen und organisatorischen Dingen, bevor man in den Sonntag starten konnte. Dieser wurde zur Gebietserkundung am Schrofenpass sowie zur Kletterausbildung am Gaißkopf genutzt. Da es beim gegebenen Einsatzaufkommen keine Alarmierung für Neu-Ulm hab, konnte man bereits am frühen Abend nach einem erfrischendem Bad in der Stillach die Heimreise von diesem Allgäu-Wochenend-Traum antreten.


Wer die Begabung und das Interesse hat mitzuträumen und vor allem die Ausbildung der Bergwacht Bayern zu absolvieren, um als aktive Einsatzkraft mitzuwirken, kann sich gerne bei uns melden.

T.Baumann

[zurück]

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum