Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

06.09.2016

Die Bereitschaft:

Die Bergwachtbereitschaft Brannenburg wurde im Jahre 1928 im Rahmen des damaligen Gebirgsunfalldienstes gegründet und gehört zur Region Hochland der Bergwacht Bayern. Die Bereitschaft zählt derzeit 70 aktive Mitglieder/innen und 5 Anwärter/innen. Die Bereitschaftsräume der Bergwacht Brannenburg, in denen sich die Mitglieder jeden 1./.2/.3. Freitag um 20.00 Uhr treffen, befinden sich im Bergwachthaus Brannenburg Sudelfeldstraße 108 (Neben der Talstation der Zahnradbahn). Sie umfassen die Gemeinschafts- und Ausbildungsräume, das Materialdepot und die Kfz-Garage.

Bereitschaftsleitung

Andreas Langenstrass
Alfons Maier (stellv.)

Finanzen

Martin Gruber

Ausbildung

Rettungsdienst

Stefan Schröcker (Leitung)
Christian Kruscha
Andreas Basler
Michael Astner
Alfons Maier
Hari Kaiser
Klaus Horn

Notfallmedizin

Martin Rauscher
Hannes Stadlbauer
Dr. Johannes Pawlak
Andreas Langenstrass

Bergwacht-Arzt

Dr. Johannes Pawlak (verantwortlich)

Naturschutz

Thomas Kogler

Rettungstechnik

Klaus Horn

Hüttenwart

Wendelstein: Gerhard Haufen
Rosengasse: Rudi Kolb

Fahrzeugtechnik

Sigi Rieder

Revisoren

Wolfgang Reichart
Alexander Kreidl

Einsatzgruppenleiter
Gruppe 1:
Gruppe 2:
Gruppe 3:
Gruppe 4:
Gruppe 5:
Gruppe 6:

 

Angelika Gruber
Dr. Karl Giebel
Josef Schmidmayer
Andi Maurer
Lisa Bartl
Christine Rupp

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum