Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

25.03.2012

Einsätze

Freitag, 9. November 2018

Einsatz für die Bergwacht Dollnstein

Mountainbiker unterhalb Frauenberg gestürzt

Am 24.10.2018 wurde die Bergwacht Dollnstein um 08:08 Uhr zu einem gestürzten Mountainbiker alarmiert.

Der 58-jährige Mann aus Eichstätt war unterhalb des Vogelherdes unterwegs in Richtung Trachtenheim. Dort rutschte er in steilem Gelände mit dem Hinterrad auf einer Wurzel weg und stürzte, dabei brach er sich den linken Knöchel. Der Verunfallte konnte noch selbst die Rettungskräfte alarmieren.

Beim Eintreffen der Bergretter aus Dollnstein übernahmen bereits die Kollegen des RTW die Erstversorgung des Patienten. Vor Ort war weiterhin noch der Rettungshubschrauber Christoph 65 aus Dinkelsbühl, dessen Notarzt Medikamente zur Schmerzlinderung verabreichte.

Um den Patienten sicher zum RTW zu transportieren wurde die Bergrettungstrage eingesetzt. Nach einer guten Stunde war der Einsatz nach dem Abtransport des Verletzten mit dem RTW beendet.

Autor: Bergwacht Dollnstein

Archivbild

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum