Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.
Sonntag, 19. April 2015

Bergsteigerin tötlich am Säuling abgestürzt

Gemeinsamer Einsatz mit den Füssener Kollegen und der Alpinpolizei

Am Sonntag Mittag wurde die Dienstmannschaft aus Kaufbeurer und Füssner Bergwachtlern zu einem Einsatz am Säuling alarmiert. Eine Frau ist dort etwa 200 Meter abgestürzt. Die Bergsteigerin konnte nur noch tot geborgen werden. Der Ehemann der Frau, sowie drei Bergsteiger, die den Unfall beobachtet hatten, wurden ins Tal gebracht.
Im Einsatz waren, neben Einsatzkräften der Bergwachten Füssen und Kaufbeuren, der Rettungshubschrauber RK 2 aus Reutte in Tirol, ein Hubschrauber der bayerischen Polizei und Beamte der Alpinen Einsatzgruppe.

Autor: Christian Hundschell, Bergwacht Kaufbeuren

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum