Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.
Donnerstag, 22. Januar 2015

Bergwacht erhält neuen Statikseilsatz

Die Bergrettungswache Weißenstadt hat vor Kurzem einen neuen Statikseilsatz der Bergwacht Bayern erhalten.

Das mehrere Hundert Euro teuere Gerät dient zur Personenrettung aus Steilgelände und senkrechten Wänden. Es ist Bestandteil der bayerneinheitlichen Ausstattung aller Bergrettungswachen von der Rhön bis Berchtesgaden. Beschafft wurden die Sätze aus Mitteln des bayerischen Innenministeriums. Damit kann ein Verletzter auf der Gebirgstrage und mehrere Retter bis zu 100 Meter abgeseilt oder mittels Flaschenzugsystem nach oben gezogen werden.

Autor: TP, BW Weißenstadt

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum