Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.
Freitag, 23. Oktober 2015

Leistungsauszeichnung für Thomas Peuschel

Eine besondere Ehre wurde im Oktober Thomas Peuschel zuteil. Er erhielt die Leistungsauszeichnung der Bergwacht Bayern in Silber aus den Händen des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann sowie des Landesvorsitzenden der Bergwacht Bayern Norbert Heiland.

Seit seinem Eintritt in die Bergwacht hat sich Thomas in beachtlichem Maße engagiert. In der Zeit von 1993 bis 2009 hat er als stellvertretender Bereitschaftsleiter die Hauptverantwortung für die Bereitschaft getragen. Auch in der laufenden Amtszeit unterstützt er als Stellvertreter den Bereitschaftsleiter nach Kräften.

Als Ausbilder in der Sommer- und Winterrettung sowie in der Notfallmedizin verwendet er viel Zeit, sein über Jahre erworbenes Wissen und Können an andere weiterzugeben. In mehreren Teams auf regionaler Ebene übernimmt er Verantwortung für die Ausbildung und Qualifikation der Einsatzkräfte im Fichtelgebirge. Seit 2013 steht das Regionallehrteam Sommerrettung unter seiner fachkundigen Leitung.

Thomas qualifizierte und bewährte sich als erster Einsatzleiter der Bergwacht Weißenstadt und ist neben der Ausbildung auch für die Durchführung des Rettungsdienstes verantwortlich. Darüber hinaus ist er eine herausragende Stütze des Helfer-vor-Ort-Dienstes, den er seit dessen Einführung 2009 in besonderem Maße mitträgt und -prägt.

Seine größte Stärke ist die Motivation von Jugendlichen. So war er der Initiator und ist bis heute der Leiter unserer Jugendgruppe „BerchZwerch“.

Die Bergwacht Weißenstadt gratuliert Thomas ganz herzlich zu dieser Auszeichnung, die er durch seine besondere Leistung und sein unglaubliches Engagement mehr als verdient hat!

Autor: JO, BW Weißenstadt

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum