Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.
Freitag, 29. September 2017

Allianz unterstützt Bergwacht

Spende für den Bau der neuen Rettungswache der Bergwacht Bad Tölz

Bad Tölz - Die Rettungswache der Tölzer Bergwacht mit den Garagen für die Rettungsfahrzeuge und dem Gerätedepot ist seit Jahren im Containerbau bei den Geschäftsräumen der Bergwacht Bayern untergebracht. Mit Hilfe einer großzügigen Spende von 2.000 Euro soll im Zuge des Erweiterungsbaus der Bergwacht Bayern eine eigene Bergrettungswache errichtet werden. Die Allianz Agentur Aiblinger unterstützt jetzt die Bergwacht Bad Tölz für diesen notwendigen Bau. ,,Gerade in unserer Region und für unsere Kunden ist die Bergwacht eine wichtige Institution. Als Versicherer kennt die Allianz die vielfältigen Risiken in den Bergen - seien es Naturereignisse oder Sportunfälle. Die Hilfe, welche die Einsatzkräfte tagtäglich leistet, ist immens. Daher unterstützt die Allianz Deutschland AG die Bergwacht Bad Tölz gerne bei ihrer wichtigen Arbeit", sagte Maximilian Sparrer, der zusammen mit Sabine Laufer die Spende am Freitag an Bereitschaftsleiter Horst Stahl und Kassier Paul Schenk übergab.
,,Mit diesem zusätzlichen Standort können unsere gut ausgebildeten Rettungskräfte schneller vor Ort sein und effektive Hilfe gewährleisten. Wir sind der Allianz Aiblinger OHG aus Bad Tölz daher sehr dankbar für ihr Engagement und hoffen, dass sich noch weitere Spender an unserem Projekt beteiligen", so der Bereitschaftsleiter Horst Stahl.

Die Spende der Allianz Deutschland AG ist Teil des gesellschaftlichen Engagements des Unternehmens. Gefördert werden unter anderem ausgewählte Projekte, die zur Sicherheit der Bevölkerung beitragen.

Autor: Bergwacht Bad Tölz

Von links: Kassier Paul Schenk; Sabine Laufer, Maximilian Sparrer, beide Allianz; Bereitschaftsleiter Horst Stahl

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum