Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

85 Jahre Bergwacht Landsberg

Nachfolgend finden Sie Aufnahmen von den Anfängen der Bergwacht Landsberg.

Die ersten Treffen sind dokumentiert  im Protokoll der Gründungsversammlung oder in den Anwesenheitslisten der nachfolgenden Sprechabende.

Sie sehen Photos von Bergwachtübungen, Fahrten zum Dienstgebiet, vom früheren Zeltposten der Edelweißwache an der Höfats und der damaligen Jugendgruppe.

1. Sprechabend der Bergwacht Landsberg
27. Sprechabend
24.10.1953 Abfahrt in den Dienst
Fahrt nach Immenstadt
Bei Fischen
4.2.1954 Winterübung an der Starkatsgund
5.9.1957 Fahrt in den Dienst
An der Starkatsgund
Bergrettungsübung am Geiselstein
Die Höfats und der Scheich
Streife im Dienstgebiet
Hubschrauberübung an der Starkatsgund
Hubschrauberübung an der Starkatsgund
HLW-Übung
Bergwachttombola beim Offiziersball
Umbau des Pulvertrms
Eingang zum Turm
Hubschraubervorführung an der Alten Turnhalle
Vorführung am Inselbad
Vorführung einer Rettung mit der Stahlseilwinde am Landsberger Schmalzturm
Jugendgruppe 1980 am Lechhöhenweg
Jugendgruppe am Ziel Schongau

Umbau des Landsberger Pulverturms zum Bergwachtheim

45 Jahre nach der Gründungsversammlung der Bergwachtbereitschaft Landsberg konnte ein lang ersehnter Wunsch realisiert werden. Durch das großzügige Entgegenkommen von Herrn Oberbürgermeister Hanns Hamberger und den Stadträten der Stadt Landsberg konnte 1975 der Pulverturm angemietet und zum Heim der Landsberger Bergwacht ausgebaut werden.

Der Pulverturm, auch "der Blaue Turm" genannt, zählt zu einem dr ältesten Bauwerke der Stadt Landsberg und gehört zum Äußeren Stadtmauerring aus dem 15. Jahrhundert.

Der Ausbau des Pulverturms geschah in der Zeit vom November 1975 bis zur Einweihung im September 1977. Sämtliche Arbeiten, von der Planung bis zur Ausführung, wurden in eigener Regie ausgeführt.

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum