Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Die Bereitschaft Oberstaufen stellt sich vor

Die Bergwacht Oberstaufen besteht zum 1. Januar 2017 aus 58 aktiven Mitgliedern, davon sind 56 aktive Einsatzkräfte (incl. 5 Bergwachtlerinnen und 9 Anwärtern). Finanziell unterstützt werden wir von über 70 fördernden Mitgliedern. In der erweiterten Vorstandschaft sind neben der Bereitschaftsleitung mit Schriftführer und Verantwortliche für Finanzen noch ein Arzt, zwei Ausbilder, ein Hüttenwart, sowie Verabntwortliche für Rettungsmaterial und Einsatz.


Unser Einsatzgebiet umfaßt das Areal der Gemeinden Oberstaufen und Stiefenhofen sowie Teilgebiete der Gemeinden Oberreute, Weiler-Simmerberg, Röhenbach und Maierhöfen.

Einsatzschwerpunkte sind die Skigebiete Steibis, Hochgrat und Hündle-Thalkirchdorf sowie die Nagelfluhkette (1834m) und das ausgedehnte Wandernetz der Gemeinde Oberstaufen.

Die Bereitschaft Oberstaufen wurde 1923  gegründet, weitere Informationen dazu in unserer Chronik.

Bereitschafstleitung

Klausi Schädler (links)

-Bereitschaftsleiter-
Tel. 0172/53 15 402
klausi.schaedler(at)bergwacht-oberstaufen.de
 
Armin Lingg
-stv. Bereitschaftsleiter-
Tel. 0171/97 16 228

armin.lingg(at)bergwacht-oberstaufen.de

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum