Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Nachrichten

Samstag, 9. September 2017

Pattenbergfest der Bergwacht Bergen

Groß und Klein hatte viel Freude beim Gartenfest

der Bergwacht Bergen auf dem Pattenberg

Das Wetter meinte es in diesem Jahr besonders gut mit der Bergwacht Bergen, die am Dienstag, den 15. August wieder ihr traditionelles Gartenfest auf dem Pattenberg durchgeführt hat. So strömten die Besucher ab 11:30 Uhr auf das wieder mit viel ehrenamtlichen Engagement und Liebe zum Detail vorbereitete Traditionsfest der Bergwachtbereitschaft Bergen.

 

Durch die großzügige Unterstützung der Pattenberger, die neben der Arbeit und den sonstigen Umständen, die dieses Fest mit sich bringt, ihren Grund, Strom und Wasser zur Verfügung stellen, ist es möglich gewesen, das Gartenfest wieder in einer Umgebung durchzuführen, die diesem Fest nochmals einen ganz besonderen und einzigartigen Charakter verleiht.

 

Die Blaskapelle Bergen und die Spitzbuam sorgten für gewohnt gute musikalische Unterhaltung und die Kinder konnten sich auf der riesigen Hüpfburg oder an der neu gebauten Bergwacht-Kletterwand austoben. Das vielfältige Speisenangebot war wie immer selbst zubereitet und fand große Zustimmung. Viele Gäste nutzen den durch die Bergwacht angebotenen Pendelverkehr zwischen Bergen und dem Pattenberg und konnten so zum Essen - ohne schlechtes Gewissen - auch ein frisch gezapftes Bier trinken. In Anbetracht des lauen Sommerabends blieben die Bar und einige Tische trotz einbrechender Dunkelheit und obwohl die Musik zu spielen aufgehört hatte, bei bester Stimmung noch eine ganze Zeit lang besetzt.

 

„Die Gestaltung eines solch aufwendigen und traditionellen Festes ist nur möglich, weil alle Mitglieder der Bergwacht freiwillig über mehrere Tage Ihre Arbeitskraft, ihr handwerkliches Geschick, eigenes Spezialwerkzeug, private Sonderfahrzeuge und sehr viel Idealismus in die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Festes einbringen. Darüber hinaus werden wir sogar noch von den Partnern, Fördermitgliedern und Freunden der Bergwacht unterstützt, die beim Auf- und Abbau helfen, fleißig Kuchen backen, in der Küche und beim Verkauf mitwirken oder als Bedienungen Schwerstarbeit leisten. Dieses große Engagement motiviert mich jedes Jahr aufs Neue, das Gartenfest zu organisieren.“ - so der Bürgermeister der Gemeinde Bergen, Stefan Schneider, der als aktives Mitglied der Bergwacht wieder einmal für die Vorbereitung und Durchführung des Festes verantwortlich gezeichnet hatte.

 

Die vielen Gäste aus Nah und Fern, die gute Stimmung und viel Lob über das Gartenfest spornen auch die Bereitschaftsleiter Dr. K. K. und C.M. an, trotz des großen Aufwandes weiter an der Durchführung dieses besonderen Festes festzuhalten. „Wir haben unser Bestes gegeben und der hohe Anspruch an die Qualität unseres Speisenangebotes wird von den Gästen anerkannt und immer wieder auf`s neue geschätzt. – So der Bereitschaftsleiter Dr. K.K., der sich bei allen Unterstützern für die gut gelungene Vorbereitung und Durchführung bedankte.

 

C.N.

 

Autor: Bergwacht Bergen

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum