Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Die Bergwacht mäht Lupinen, um die bunten, artenreichen Rhöner Wiesen zu erhalten

Die Rhön steht in blauer Blüte: Die Lupinen blühen. So prächtig die

Farbe wirkt, so bedrohlich ist die Pflanze für unsere Rhöner Wiesen mit

ihrer großen Artenvielfalt. Jede Lupine streut ihre Samen in großer

Menge bis zu 6m weit aus... das soll in besonders sensiblen Gebieten

verhindert werden. Das Landratsamt hat dafür einen Plan zur Bekämpfung

erstellt. 15 Bergwachtmänner und - frauen aus Bad Neustadt, Weisbach und

Fladungen haben am Samstagvormittag an dieser sinnvollen

Landschaftspflegemaßnahme für " unsere schönen bunten Rhönwiesen "

teilgenommen und auf über 50 ha sehr viele Lupinen abgemäht, teils mit

Motorsensen, teils mit Machete oder Handsensen. Die zünftige Brotzeit

schmeckte allen danach prima.

 

Einsätze

26.09.2007

Vom Versuch zur Realität

Wärmebildeinsatz in der Region Rhön!

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum