Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Nachrichten

Spendenübergabe Sparda
20.03.2016

1.500 Euro zum Ausbau des neuen Freilassinger Bergwacht-Fahrzeugs

Sparda-Bank München eG unterstützt die Berg- und Höhlenretter beim Ausbau eines Einsatzfahrzeugs

13.03.2016

Reichenhaller Bergwacht war 2015 bei 80 Einsätzen gefordert

„Der Laden läuft prima!“ – Bereitschaftsleiter Dr. Klaus Burger und sein Team blicken bei Jahreshauptversammlung auf arbeitsreiches aber auch sehr erfolgreiches Jahr zurück

28.02.2016

Dritter Wolfi-Schmid-Gedächtnislauf am Predigtstuhl

Michi Pfnür siegt mit sagenhaften 51 Sekunden - Reichenhaller Bergwacht erinnert mit Skirennen an bei Lawinenunglück verstorbenen Kameraden und Ausbildungsleiter

16.02.2016

Lawinenhunde auf der Suche nach Verschütteten

Die Bergwacht Lawinen- und Suchhundestaffel Chiemgau übt bei Schneegestöber am Predigtstuhl den Ernstfall

05.02.2016

Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung der Bergwacht Freilassing am Donnerstag 31. März 2016 um 20 Uhr im Rotkreuzhaus in Freilassing

25.12.2015

Danksagung mit Fahrzeugweihe

ein unfallfreies Bergwachtjahr geht zu Ende

10.12.2015

Gutachterkreis für Alpinunfälle (GAK) informiert sich über Vier-Millionen-Euro-Ausbau des Bergwacht-Zentrums für Sicherheit und Ausbildung (ZSA)

Hubschrauber-Simulatoren, Hausdächer, flutbare Höhlengänge, Felswände, Klinik-Notaufnahme und eine Kältekammer: ZSA wird weltweit modernste Simulationsanlage für Rettungsübungen

„Wichtig ist, dass bei uns in der Bergwacht eine spezielle Optik zum Einsatz kommt, die den Laserstrahl streut. Durch die Vergrößerung des Lichtkegels wird die Lichtenergie auf eine größere Fläche verteilt und trifft nicht mehr gebündelt in einem Punkt auf“, erklärt Hasenknopf. Konkret bedeutet das, dass der Strahl am Berg eine Fläche von mehreren Quadratmetern beleuchtet, so dass auch keine Gefahr von Augenverletzungen oder Blendungen mehr besteht.
24.11.2015

Ein Laserstrahl zur Vermisstensuche im Gebirge

Reichenhaller Bergwacht testet derzeit simple, aber sehr innovative Idee zum Orten und Markieren von Verstiegenen im unwegsamen Gelände

06.11.2015

Bergwacht Bad Reichenhall unterstützt tatkräftig die Ungarnhilfe

Kosten für 96. Hilfstransport aus Bad Reichenhall nach Zala vom Lions Club Bad Reichenhall-Rupertigau übernommen

25.10.2015

Innenminister ehrt verdiente Bergretter

Goldenes Ehrenzeichen für Hans Lohwieser – Leistungsauszeichnung in Silber für Marcus Goebel und Raphael Hang

Zeige Ergebnisse 51 - 60 von 250.

«

1

2

3

4

5

6

7

»

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum