Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

22.06.2018

Bergung aus Silberberg Stollen

Gemeinsame Einsatzübung der Bergwachten Arnbruck, Ruhmannsfelden und Zwiesel mit dem -Besucherbergwerk Bodenmais-. Nach Unfallmeldung und Einweisung durch Bergwerksmitarbeiter und dem Bergwacht Einsatzleiter sollte eine gestürzte schwerverletzte Person aus einem Schacht geborgen werden. Nix Neues und oft geübt, nur diesmal etwas beengter, dunkler, dreckiger und feuchtere Umgebung. Herzlichen Dank der Bergwerksleitung und den Bergwacht Ausbildern für die gute Zusammenarbeit, bzw. Vorbereitung dieser Übung.

Einweisung der Rettungskräfte
Viele Schächte, Stollen und lange Wege im Berginneren
Schacht in dem ganz unten ein Verletzter liegt
Nach Verankerungs- und Standplatzbau geht Retter mit Gebirgstrage nach unten
Bergwacht Statikseile, Flaschenzug, Gebirgstrage die wichtigsten Arbeitsgeräte
Retter mit Verletztem in Gebirgstrage kommen aus der Tiefe
Gebirgstrage der Bergwacht, robustes Rettungsgerät
Nicht immer viel Platz für die Retter
In Gebirgstrage, jetzt mit angebautem Einrad, gehts weiter nach Aussen
Aussen schönster Tag mit Sonnenschein über Bodenmais

Nach oben

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum