Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Einsatzfahrzeug

Unser Einsatzfahrzeug vom Typ VW T5 Syncro (Funkrufname Bergwacht Erlangen 84/1) kann mit bis zu 8 Personen besetzt werden und ist mit umfangreichem Material für einen Einsatz in unwegsamen Gelände ausgestattet:

  • Gebirgstrage
  • Luftrettungssack
  • Vakuummatratze
  • Schaufeltrage
  • Notfallrucksack klein für den Erstangriff
  • Notfallrucksack groß
  • Defibrillator (AED)
  • Kletterrucksack klein für den Erstangriff
  • Kletterrucksack groß mit Seilen und Zubehör
  • Statikseile und Zubehör
  • Baumrettungsset
  • Funkgeräte für 4m BOS-Funk und BOS-Digitalfunk

Technikfahrzeug

Unser Technikfahrzeug (Funkrufname Bergwacht Frankenjura 83/1) - das wir zusammen mit der Bergwacht Fürth betreiben und besetzen - ist mit umfangreicher Technik speziell für die Vermisstensuche ausgestattet:

  • GPS Geräte
  • Suchscheinwerfer
  • Wärmebildkamera
  • Funkgeräte für 4m BOS, 2m BOS, Digitalfunk, Flugfunk
  • Laptops und Flachbildschirme

Das Technikfahrzeug kann auf Anforderung durch die Leitstelle Nürnberg auch außerhalb unseres normalen Dienstgebietes in ganz Franken zum Einsatz kommen.

 

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum