Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Wir für Dich/Euch/Sie ... das Jahr über

 

Wir unterstützen die Bergwacht Oberstdorf bei der Betreuung von Wettkämpfen und Veranstaltungen im alpinen Gelände. Desgleichen unterstützen wird die Bergwachtregion Allgäu bei Sondereinsätzen wie groß angelegte Vermisstensuchen oder großen Lawinenabgängen.

  • Vermisstensuche 2006 bei Balderschwang:
    Fünf unserer Mitglieder beteiligten sich an der Suche und fanden die entscheidende Spur
  • Vermisstensuche 2002 rund um die Höfats:
    Vier unserer Mitglieder beteiligten sich an der Suche

 

 

Wenn auf Ebene des Landkreises Neu-Ulm, des Regierungsbezirks Schwaben oder des Freistaats Bayern der Notstand ausgerufen wird, bringen wir uns entsprechend unseren Möglichkeiten ein.

  • Zugunglück Kellmünz 2013 in Günzburg:
    Vier unserer Mitglieder unterstützen den KID (Kriseninterventionsdienst) bei der Betreuung der unverletzt geborgenen Reisenden.
  • Donauhochwasser 2013 in Günzburg:
    Fünf unserer Mitglieder übernehmen für die SEG Betreuung deren Aufhabe in den Brennpunkten vor Ort.
  • Iller-/Donauhochwasser 1999 in Neu-Ulm:
    Zwölf unserer Mitglieder helfen bei der Evakuierung des Krankenhauses Neu-Ulm.

 

Darüber hinaus unterstützen wir auch außerhalb des Landkreises Neu-Ulm bzw. des Einsatzgebietes der Bergwacht Oberstdorf.

  • Schneechaos 2006 in Ostbayern:
    Sieben unserer Mitglieder übernehmen Sicherungsarbeiten für die Feuerwehr bei der Räumung von Dächern.
  • Hochwassereinsatz 2002 in Sachsen:
    Fünf unserer Mitglieder sind eine Woche in der Nähe von Dresden im Einsatz.

 

Zugunglück Kellmünz 2014: Wir unterstützten das KID
Pfingshochwasser 1999: Wir halfen bei der Evakuierung des Neu-Ulmer Krankenhauses
Vermißtensuche in Balderschwang: 82jährige Frau nach 4 Tagen lebend gefunden. Der entscheidende Hinweis (Fußspuren am Ufer) kam von unserer Gruppe.
Zweitägiger Einsatz auf den Dächern von Zwiesel zur Sicherung der Feuerwehrmänner.
Die Soldanelle, ein geschütztes Kleinod unserer Berge

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum