Mitglieder-Login

Passwort vergessen?

 

 

Die Bergwacht Bayern ist Gründungsmitglied der Internationalen Kommission für alpines Rettungswesen.

Wir für Dich/Euch/Sie ... im Winter

 

Jedes zweite Wochenende unterstützen zwei unserer aktiven Einsatzkräfte die Berg- und Skiwacht Oberstdorf in den Skigebieten Fellhorn, Nebelhorn, Söllereck und Grasgehren.

 

Im normalen Einsatzfall führen wir die Erstversorgung durch, entscheiden über die Rettungsmittel und übernehmen den Abtransport der verunfallten Person bis zur Übergabe an die Landrettung. Bei einem schwerwiegenderen Unfallbild fordern wir einen Rettungshubschrauber an, weisen diesen ein und assistieren dem Notarzt.

 

Ski- und Snowboardfahrer, die sich abseits der markierten und gesicherten Pisten verfahren haben, werden von uns gesucht und geborgen.

 

Abtransport eines Verletzten mit dem Akja.
Übergabe eines Verletzten zum Weitertransport an den Rettungshubschrauber.
Übergabe eines Verletzten zum Weitertransport an den Rettungshubschrauber.

WissensBox-LOGIN

____________________

weitere Informationen

 

 

 

Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung

Bergwacht-Zentrum